UP12

Rechtsanwälte, Fachanwälte und Notare

Impressum

Informationen nach § 5 TMG und § 2 DL-InfoV:

Nickel Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft, vertreten durch die Partner der Gesellschaft. Eingetragen im Partnerschaftsregister des Amtsgerichts Frankfurt unter der Registernummer PR 1605, Sitz der Partnerschaft: Hanau
Umsatzsteueridentifikationsnummer.: DE112865021

UP12 Hanau
Ulanenplatz 12
63452 Hanau am Main
Tel.: +49 (0) 6181 - 2702 -0
Fax: +49 (0) 6181 - 2702 -20
E-Mail: hanau@up12legal.de

Maiss Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft, vertreten durch die Partner der Gesellschaft. Eingetragen im Partnerschaftsregister des Amtsgerichts Frankfurt unter der Registernummer PR 2162, Sitz der Partnerschaft: Frankfurt
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE295121460

UP12 Frankfurt
Am Hauptbahnhof 10
60329 Frankfurt am Main
Tel.: +49 (0) - 69 299 2069 - 0
Fax: +49 (0) - 69 299 2069 - 20
E-Mail: frankfurt@up12legal.de

UP12 Darmstadt
Robert-Bosch-Str. 7 (TIZ)
64293 Darmstadt
Tel: +49 (0) 6151 – 95787 – 0
Fax: +49 (0) 6151 – 95787 – 20
E-Mail: darmstadt@up12legal.de

 

Konzeption & Gestaltung
1OBrandsOnly Werbeagentur GmbH
www.10brandsonly.com

 

Die Aufsichtsbehörden für die Rechtsanwälte sind die Rechtsanwaltskammern und für die Notare die Notarkammern.

Die Rechtsanwälte sind nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zugelassen und Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main
Bockenheimer Anlage 36, 60322 Frankfurt a. M.
Tel.: +49 (0) 69 - 170098-01
Fax: +49 (0) 69 - 170098-50
E-Mail: info@rechtsanwaltskammer-ffm.de
Internet: www.rechtsanwaltskammer-ffm.de

Die Notare an dem Standort Hanau sind Mitglieder der
Notarkammer Frankfurt am Main
Bockenheimer Anlage 36, 60322 Frankfurt a. M.
Tel.: +49 (0) 69 - 170098-02
Fax. +49 (0) 69 - 170098-25
E-Mail: info@notarkammer-ffm.de
Internet: www.notarkammer-ffm.de

Die Rechtsanwälte und Notare sind bei der AXA Versicherung AG, Niederlassung Frankfurt, Lise-Meitner-Str. 4, 60486 Frankfurt am Main, berufshaftpflichtversichert.

Räumlicher Geltungsbereich der Berufshaftpflichtversicherung erstreckt sich auf das gesamten EU-Gebiet und die Staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum.

 

Für Rechtsanwälte gelten folgende berufsrechtliche Regelungen:


Für Notare gelten folgende berufsrechtliche Regelungen:

 

Außergerichtliche Streitschlichtung:

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Mandanten besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft bei der Bundesrechtsanwaltskammer (im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer www.brak.de; E-Mail: schlichtungsstelle@s-d-r.de).

Hinweis auf die Online-Streitbeilegung nach Art. 14 Abs. 1 ODR-Verordnung: die Europäische Kommission stellt unter http://www.ec.europa.consumers/odr/ eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit.

 

Disclaimer

Die Angaben auf dieser Website erfolgen nur zu allgemeinen Informationszwecken und stellen keine rechtliche Beratung der Partnerschaftsgesellschaften dar.

Wir haben diese sorgfältig geprüft, übernehmen jedoch keinerlei Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der angebotenen Informationen. Die Inhalte externer Websites, die über Hyperlinks von dieser Site aus erreicht werden können oder die auf diese Seite verweisen, sind fremde Inhalte, auf die die Partnerschaftsgesellschaften keinen Einfluss haben und für die die Partnerschaftsgesellschaften keinerlei Gewähr übernehmen.

Darüber hinaus stellen die Partnerschaftsgesellschaften Kollegen aus einem internationalen Rechtsanwaltsnetzwerk auf dieser Website einen Bereich zur Verfügung, auf dem Artikel von den jeweiligen Partnerkanzleien eingestellt werden. Für die Inhalte der von den Kollegen zur Verfügung gestellten Informationen übernehmen die Partnerschaftsgesellschafen ebenfalls keine Gewähr, da die Partnerschaftsgesellschaften jene, aufgrund des dort enthaltenen außerdeutschen (Rechts-) Bezugs, weder auf deren Vollständigkeit noch auf deren Richtigkeit hin überprüfen können.

Die angegebenen und als solche bezeichneten Partner haben sich in der Form einer Partnerschaftsgesellschaft zur dauerhaften Berufsausübung zusammengeschlossen.

Die Kanzlei unterhält ständige Kooperationen als Gesellschafter der CONSULEGIS EWIV mit einem internationalen Netzwerk von selbständigen Anwaltskanzleien mit mehr als 1.700 Rechtsanwälten in 45 Ländern und 150 Städten.

Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43a Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandates wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.