UP12

Rechtsanwälte, Fachanwälte und Notare

News

04.12.2017 - Strafrecht News

Bundeslagebild Korruption veröffentlicht

Wiesbaden. Das Bundeskriminalamt hat am 17.10.2017 sein „Bundeslagebild Korruption“ für das Jahr 2016 veröffentlicht. Danach ging die Zahl der polizeilich registrierten Straftaten im Bereich Korruption gegenüber dem Vorjahr deutlich zurück (- 25 %). Auch der durch Korruption registrierte monetäre Schaden sei im Berichtsjahr gesunken. Laut Bundeskriminalamt lassen sich für das Jahr 2016 betreffend die Korruption in Deutsch-land folgende Kernaussagen treffen:

„Primäres Ziel auf Geberseite war die Erlangung behördlicher Genehmigungen und von Aufträgen.

Die Mehrzahl der festgestellten Fälle betraf den Zielbereich der öffentlichen Verwaltung. Ein Großteil der Nehmer übte seine Aufgabe über einen Zeitraum von mehr als einem Jahr aus.

Der überwiegende Anteil der Verbindungen zwischen Geber und Nehmer war von kurzfristiger Dauer. In rund 40 % der Fälle dauerte die Verbindung nicht länger als einen Monat an.“

 

Michael Simon

Rechtsanwalt und

Fachanwalt für Strafrecht

Fachanwalt für Steuerrecht